Ihr neuer Arbeitsplatz

Ich heiße Melina und arbeite als Pflegefachkraft für die AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE in einem unserer Häuser, wo Menschen mit chronisch psychischen Erkrankungen wohnen.

Für unsere zertifizierte psychiatrische Fachpflegeeinrichtung AGPLESION BETHANIEN HAVELSTRAND in Berlin-Reinickendorf brauchen wir Sie als Verstärkung, damit sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner auch weiterhin aktiv gefördert, gut betreut und gepflegt fühlen. Das liegt mir persönlich sehr am Herzen, da gerade Menschen mit psychischen Erkrankungen viel Aufmerksamkeit und Zuwendung benötigen.

Das Haus im OT Konradshöhe liegt unmittelbar an der Havel. In fünf Wohngruppen leben in familiärer Atmosphäre jeweils sieben bis zehn Bewohnerinnen und Bewohner. Mein Arbeitstag beginnt in der Frühschicht morgens erst um 7:30 Uhr. Sie können bei uns wahlweise in Vollzeit oder Teilzeit arbeiten. Durch die Nutzung einer softwaregestützten Pflegedokumentation haben wir mehr Zeit für unsere Bewohnerinnen und Bewohner.

Mich reizt an meinem Beruf Menschen mit psychischen Erkrankungen zu betreuen, dass er sehr viel Fingerspitzengefühl, Ehrlichkeit und Authentizität im Umgang erfordert. Denn trotz ihrer Krankheiten spüren unsere Bewohnerinnen und Bewohner genau, ob ich sie als Mensch annehme oder nicht. Unterstützung bei der Pflege und Betreuung bekomme ich von einem Team bestehend aus Arzt, Therapeut, Seelsorge und Psychologe.

Das schätze ich an meinem Arbeitgeber

Für die Aus- und Weiterbildung gibt es viele verschiedene Seminare und Workshops – sowohl für meine fachliche als auch persönliche Entwicklung. Neben meinem monatlichen Gehalt bekomme ich jedes Jahr einmalig einen zusätzlichen Bonus, der bis zu einem Monatsgehalt betragen kann. Für Sonn- und Feiertagsarbeit sowie für Nachschichten bekomme ich einen steuerfreien Zuschlag.

Habe ich Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns. Ich freue mich auf Sie als neue Kollegin oder neuen Kollegen. Für Sie habe ich noch einmal alle wichtigen Informationen zusammengefasst.

Mehr als 7 gute Gründe für Sie, mit uns zu arbeiten

  • Ihr Arbeitsvertrag ist unbefristet.
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN). 
  • Entsprechend unserem Leistungsbeurteilungssystem haben Sie die Möglichkeit auf einen zusätzlichen Bonus.
  • Einmal jährlich zahlen wir Ihnen ein Weihnachtsgeld.
  • Sie bekommen von uns 30 Tage Erholungsurlaub.
  • Ihren geplanten Urlaub gewähren wir Ihnen unabhängig von der Probezeit.
  • Sie erhalten eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Mittels eines detaillierten Einarbeitungsplans führen wir Sie in Ihre neue Aufgabe ein.
  • Sie haben mehr Zeit für unsere Bewohnerinnen und Bewohner durch eine effektive softwaregestützte Pflegedokumentation.
  • Wir bieten Ihnen gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit der Supervision.
  • Mit Teamtagen fordern und fördern wir den Zusammenhalt im Team.

Das wünscht sich mein Arbeitgeber von Ihnen

  • Sie haben Ihre Berufsausbildung als Altenpfleger/in bzw. Gesundheits und Krankenpfleger/in erfolgreich abgeschlossen.
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Berufserfahrung im Bereich Altenpflege oder Krankenpflege.
  • Der respektvolle Umgang mit chronisch psychisch erkrankten Menschen ist für Sie selbstverständlich.

Ihr neuer Arbeitgeber

Sie arbeiten zukünftig mit über 700 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gemeinnützige GmbH. Wir sind in Berlin und Hamburg ein Träger mehrerer  Wohn- und Betreuungsangebote für erwachsene Menschen und gehören zur AGAPLESION gAG mit über 100 Einrichtungen und 19.000 Mitarbeitern in ganz Deutschland.

Bewerben Sie sich jetzt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bestehend aus einem kurzen Lebenslauf sowie Arbeitszeugnissen.

Unterstützen Sie uns dabei, dass sich unsere Bewohnerinnen und Bewohner gemäß unserem Leitgedanken „Zuhause in christlicher Geborgenheit“ ein Sück weit Zuhause fühlen.

Haben Sie noch Fragen? Gerne beantwortet Ihnen diese unser Hausleiter Alexander Werner unter der Telefonnummer (030) 3703 0.