Ihr neuer Arbeitsplatz

Ich heiße Melina und arbeite für die AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gemeinnützige GmbH. Mein Arbeitsplatz ist die psychiatrische Fachpflegeeinrichtung AGAPLESION BETHANIEN RADELAND in Berlin Spandau. Hier wohnen 171 Menschen mit psychischen Erkrankungen in mehreren Wohngruppen sowie in einem Wohnhaus.

Unsere zweite psychiatrische Fachpflegeeinrichtung ist das AGAPLESION BETHANIEN HAVELSTRAND in Berlin Konradshöhe unmittelbar an der Havel. Hier finden 44 Bewohnerinnen und Bewohner ein neues Zuhause.

Für die gerontopsychiatrischen und psychiatrischen Wohnbereiche brauche ich Ihre Unterstützung als neue Mitarbeiterin bzw. neuen Mitarbeiter, da für unsere Bewohnerinnen und Bewohner eine aktive Förderung, eine gute Betreuung und professionelle Pflege wichtig ist. Gerade Menschen mit psychischen Erkrankungen benötigen viel Aufmerksamkeit und Zuwendung. Besonders unsere jungen Bewohnerinnen und Bewohner sollen auf diesem Weg eine Chance erhalten den Alltag neu zu erlernen, um wieder ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Mein Arbeitstag beginnt in der Frühschicht morgens erst um 7:30 Uhr. Durch die Nutzung einer softwaregestützten, entbürokratisierten Pflegedokumentation habe ich mehr Zeit für unsere Bewohnerinnen und Bewohner. Mich reizt an meinem Beruf, Menschen mit psychischen Erkrankungen zu betreuen, dass es Fingerspitzengefühl, Ehrlichkeit und Authentizität im Umgang erfordert. Denn trotz ihrer Krankheiten spüren unsere Bewohnerinnen und Bewohner genau, ob ich sie als Mensch annehme oder nicht.

Besonders an unseren Standorten ist, dass ich in einem multiprofessionellen Team bestehend aus Pflegefach- und Pflegehilfskräften, Heilerziehungspflegern sowie Ärzten, Psychologen und Seelsorgern Hand in Hand arbeite. Basis für die Aktivierung sind die therapeutische Pflege und individuelle Maßnahmenpläne.

Sie arbeiten bei uns wahlweise zwischen 25 und 40 Stunden in der Woche und verdienen abhängig von Ihrer Berufserfahrung zwischen 2.787,-  und 3.243,- Euro bei einer 40 Stundenwoche. Hinzu kommen Zulagen für Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit.

Wenn Sie weiterhin mit Ihrem Lieblingskollegen oder Ihrer Lieblingskollegin zusammenarbeiten wollen, dann holen Sie ihn oder sie doch einfach nach und erhalten eine zusätzliche Prämie von bis zu 500,- Euro über unser Programm "Mitarbeiter werben Mitarbeiter".

Mehr als 7 gute Gründe für Sie, mit uns zu arbeiten

  • Sie verdienen bei uns je nach Berufserfahrung zwischen 2.787,- und 3.243,- Euro auf der Basis der Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN).
  • Aufgrund der Anbindung an einen Tarifvertrag profitieren Sie von regelmäßigen Gehaltserhöhungen.
  • Entsprechend unserem Leistungsbeurteilungssystem haben Sie die Möglichkeit auf einen zusätzlichen Bonus.
  • Einmal jährlich zahlen wir Ihnen ein Weihnachtsgeld.
  • Sie erhalten von uns einen unbefristeten Arbeitsvertrag.
  • Ihren geplanten Urlaub gewähren wir Ihnen unabhängig von der Probezeit.
  • Sie erhalten eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Sie bekommen von uns 30 Tage Erholungsurlaub.
  • Mittels eines detaillierten Einarbeitungsplans führen wir Sie in Ihre neue Aufgabe ein.
  • Sie haben mehr Zeit für unsere Bewohnerinnen und Bewohner durch eine effektive softwaregestützte Pflegedokumentation.
  • Wir bieten Ihnen gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Mit gemeinsamen Aktivitäten und Team-Tagen fördern und fordern wir den Team-Gedanken.

Ihr neuer Arbeitgeber

Sie arbeiten zukünftig mit über 700 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gemeinnützige GmbH. Wir bieten in Berlin und Hamburg verschiedene  Wohn- und Betreuungsformen für erwachsene Menschen mit einer über 100-jährigen Tradition. Wir gehören zur AGAPLESION gAG mit über 100 Einrichtungen und 20.000 Mitarbeitern in ganz Deutschland.

Bewerben Sie sich jetzt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bestehend aus einem kurzen Lebenslauf sowie Ihren Zeugnissen.

Unterstützen Sie uns bei der Aufgabe, unseren chronisch, psychisch kranken Bewohnerinnen und Bewohnern gemäß unserem Leitgedanken „Zuhause in christlicher Geborgenheit“ ein Gefühl von Zuhause zu geben.

Haben Sie noch Fragen? Gerne beantwortet Ihnen diese unser Hausleiter Alexander Werner unter der Telefonnummer 030 37 03 110.